Menü
  • 01-home

    Willkommen in der Shape Academy

    Für die tägliche Betreuung unserer Anlagen in den Zentralalpen suchen wir motivierte Mitarbeiter.
    Wenn auch du eine Saison lang in einer von Europas Wintersport-Topdestinationen verbringen möchtest, dann melde dich bei uns!

    mehr...

    Worum geht's?

    Snowparks und Funslopes sind in den letzten Jahren zum Standard im Portfolio moderner Wintersportdestinationen geworden. Heute diskutiert kaum mehr ein Liftbetreiber über die Notwendigkeit von Freestyle Terrain-Parks. Der Bedarf an professionellen Konzepten und vor allem an der adäquaten Umsetzung der Konzepte ist gestiegen. QParks konnte sich in den letzten Jahren diesbezüglich als führender Anbieter im europäischen Raum einen Namen machen.

    Was braucht es?

    Ob du bereits Shape-Erfahrung hast oder nicht, die Shape Academy bildet DICH zum Experten in Sachen Parkbau und Shaping aus. Dabei bestimmst du und dein Motivationsgrad, wie schnell und wie weit du die Karriereleiter emporkletterst. In unserem System zählt deine gute Leistung sowie dein Einsatz und nicht die Länge deines Lebenslaufs.

    Was kostet mich die Academy?

    Nichts! Ganz im Gegenteil - du wirst für deine Ausbildung bezahlt. Denn der Schlüssel zu einer guten Ausbildung ist die praktische Arbeit und der Schlüssel zu Expertenwissen ist eine gute Ausbildung. Bei uns bekommst du beides und deine Arbeit wird fair entlohnt.

    Wann geht es los?

    Die Winter-Saison beginnt bei uns Ende November, Anfang Dezember. Der Arbeitsbeginn variiert je nach Gebiet und Niederschlag. Die Zu- und Einteilung der Teams erfolgt durch unser Management und durch die Personalabteilung. Wir bemühen uns stets, Wünsche zu Team und Ort zu berücksichtigen. Erste und detaillierte Infos zu deinem Einsatzort gibt es im Herbst!

    Hier findest du eine Übersicht der QParks und der Funslopes.

    ALLES WEITERE ERFÄHRST DU AUF DEN NÄCHSTEN SEITEN

    Du kannst mit den Pfeiltasten deines Keyboards navigieren, oder per Maus auf die Pfeile links und rechts der Seite klicken. An den Zahnrädern unten kannst du jederzeit deine akuelle Position auf der Seite erkennen. Nutze die Infokästchen für Fotos und Videos. Bei Fragen nutze bitte das Kontaktformular unter "Kontakt" im Footer.

    x
    Reset
    • Mayrhofen  10-12-2016  lifestyle  sb fs  Roland Haschka QParks  0038
    • Mayrhofen  10-12-2016  lifestyle  sb fs  Roland Haschka QParks  0036
    • DJI 0216
    • DJI 0102
    • Dachstein  Christian Riefenberg  QParks-09 April 2017-17
    • Dachstein  Christian Riefenberg  QParks-05 April 2017-13
    • Dachstein  02-04-2017  Christian Riefenberg  QParks-5
    •  web Turracher Hoehe  27-01-2017  scenic  Roland Haschka QParks  010
    •  web Turracher Hoehe  27-01-2017  lifestyle  sb  Roland Haschka QParks  016
    •  web stanton  26-02-2016  scenics  sb fs  unknown  PatrickSteiner  Qparks 04
    •  web Soelden Funslope Innovation 30-04-2017 Roland Haschka QParks 0004
    •  web Soelden  15-04-2016  lifestyle  fs sb  Roland Haschka QParks  041
    •  web Soelden  10-04-2015  scenic  Roland Haschka QParks  017
    •  web Schoeneben  24-01-2016  scenics  Felix Pirker  QParks 136
    •  web schoeneben  20-01-2017  scenic  Frank Marbet  QParks 001 1 von 22
    •  web schoeneben  20-01-2017  lifestyle  Frank Marbet  QParks 001 28 von 33
    •  web schoeneben  20-01-2017  lifestyle  Frank Marbet  QParks 001 20 von 33
    •  web schoeneben  20-01-2017  lifestyle  Frank Marbet  QParks 001 15 von 33
    •  web Planai  19-03-2015  scenic  Roland Haschka QParks  004
    •  web Pizol  12-03-2017  Nitro  Marco Joerger QParks  8
    •  web Pizol  12-03-2017  Nitro  Marco Joerger QParks  17
    •  web Obergurgl  29-01-2017  Lifestyle sb  Sam  Christian Riefenberg  QParks-4
    •  web Obergurgl  29-01-2017  Lifestyle sb  Sam  Christian Riefenberg  QParks-3
    •  web Gastein  26-03-2017  scenic  Roland Haschka QParks  002
    •  web Gastein  13-03-2017  lifestyle  sb  Roland Haschka QParks  016
    •  web Gastein  13-03-2017  lifestyle  sb  Roland Haschka QParks  005
    •  web Gastein  13-03-2017  action  sb  local shaper  Roland Haschka QParks  034
    •  web funslope innovation days aerials 020
    •  web funslope innovation days aerials 014
    •  web funslope innovation days aerials 003
    •  web Dachstein  30-04-2017  scenic  fs sb  unknown  Patrick Steiner  Qparks 006
    •  web AxamerLizum  25-02-2017  lifestyle  fs sb Nitro  Patrick Steiner  Qparks 002
    •  web altabadia  28-01-2017  lifestyle  fs sb  unknown  Patrick Steiner Qparks 018
    •  web altabadia  28-01-2017  lifestyle  fs sb  unknown  Patrick Steiner Qparks 007
x

Was ist die Shape Academy? Alle Fragen und Antworten im Überblick

 

1. Wer ist mein Arbeitgeber?

  • QParks ist der größte europäische Anbieter für Snowparks und hat sich über das letzte Jahrzehnt als einer der wichtigsten Förderer der europäischen Freestyle-Szene etabliert. -> weitere Infos
  • Funslopes sind ein innovatives und wichtiges Snow-Terrain-Konzept für Bergbahnen und den Tourismus. Funslopes verbinden Elemente aus Snowparks und Cross und bieten für Jung und Alt einen spielerischen und leichten Einstieg in die Freestyle-Welt. -> weitere Infos

 

2. Wo ist mein Einsatzort?

  • QParks & Funslopes gibt es in Österreich, Deutschland, Schweiz & Italien. Eine Liste der Resorts findest du auf der jeweiligen Website QParks.com und funslopes.com.

 

3. Wann erfolgt die Zuteilung der Mitarbeiter auf die Projekte?

  • Im Herbst. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern Flexibilität, da Wunschdestinationen kaum berücksichtigt werden können und es zu Versetzungen innerhalb einer Saison kommen kann.

 

4. Wie alt muss ich als Mitarbeiter sein?

  • Du musst dein 18. Lebensjahr vollendet haben

 

5. Ist Shape-Erfahrung zwingend?

  • Nein! Im Rahmen der Shape Academy kümmern wir uns um die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter

 

6. Ist der Job auch für Frauen geeignet?

  • Klar!


7. Wo liegt der ungefähre Arbeitsumfang?

  • Als Shaper liegt die Arbeitsverpflichtung innerhalb einer Teilzeit-Anstellung bei ca. 75 – 100 Stunden pro Monat. Der Stundenrahmen für Führungsmitarbeiter (Headshaper, Projektleiter, Parkdesigner & Pistengerätefahrer) liegt zwischen 100 – 180 Stunden pro Monat.


8. Ist die Unterkunft inbegriffen?

  • Ein Personalzimmer wird in der jeweiligen Wintersportdestination zur Verfügung gestellt.
  • ACHTUNG: Haustiere jeglicher Art und Rasse sind in keiner Unterkunft gestattet!


9. Dauer der Anstellung?

  • Anfang Dezember bis Mitte/Ende April, je nach Bedarf und Schneelage
Footer
Reset