de en
Park Logo Head
de en

FAQs

Allgemeines

 Wer ist mein Arbeitgeber?

Dein Arbeitgeber ist die young mountain marketing gmbh. Am Berg bist du Teil der Shape Academy und repräsentierst damit unsere verschiedenen Marken bzw. Anlagentypen. Dazu zählen QParks, Funslopes, Funcross und Snowcastle!

 

Unsere MitarbeiterInnen arbeiten in über 120 Anlagen in fünf verschiedenen Ländern: Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweiz und Italien.

Eine Übersichtsmap all unserer Anlagen findest du hier auf unserer Shape Academy Website.
Dein genauer Einsatzort wird dir vor Arbeitsbeginn bekannt gegeben.

Wir sind natürlich froh, die Leidenschaft unserer Bewerber zu nutzen und sie bestmöglich in den Wunschgebieten einzusetzen.
Jedoch bitten wir dich um Verständnis, dass die Wünsche jener MitarbeiterInnen, die bereits für uns gearbeitet haben, zuerst berücksichtigt werden.


Sollte es also im ersten Jahr mit deinem Wunschgebiet nicht funktionieren, stehen deine Chancen in der nächsten Saison um einiges höher.

Flexibilität wird bei uns im Team großgeschrieben. Es kann daher kurzfristig zu Änderungen deines Einsatzortes kommen – natürlich ist es dir freigestellt, ob du dieses Angebot annimmst oder nicht.


Prinzipiell gilt, je mehr Projekte man gesehen hat, desto schneller kann man in der Shape Academy wachsen. Außerdem lernst du so noch mehr tolle Menschen kennen und entwickelst dich beruflich sowie persönlich weiter!

Wenn der Winter ideal verläuft, dauert unsere Saison von Anfang Dezember bis Ende April – diesen Zeitraum solltest du im Idealfall auch zur Verfügung stehen.

Falls du nicht zur Gänze verfügbar bist oder nur zu gewissen Zeiten (Ferien, Wochenenden, einzelne Monate) für uns arbeiten kannst, gibt es auch die Möglichkeit in unserem Nachbesetzungspool zu kommen.

Es ist wichtig, deine Verfügbarkeit beim Einstellungsgespräch sofort bekanntzugeben. Bitte informiere uns auch darüber, wenn sich Änderungen bei dir ergeben.

Ja. Diese beträgt 2 Wochen.

Ja, du bekommst noch vor Saisonbeginn einen Arbeitsvertrag als vorübergehende Bestätigung zugesendet. Dieser wird finalisiert, sobald dein Arbeitsbeginn feststeht.

 

 

Voraussetzungen und Bewerbung

Du kannst dich ganz einfach online unter join.shape-academy.com online bewerben. Informationen zu allen Stellen sowie die genauen Job-Beschreibungen findest du auch auf www.wintersportjobs.com.

Du musst dein 18. Lebensjahr zum Arbeitsantritt vollendet haben.

Nein! Shape-Erfahrung ist zwar gut, aber keine Voraussetzung. Du kannst natürlich auch ohne Vorkenntnisse starten.

Im Rahmen der Shape Academy kümmern wir uns um die Aus- und Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen.

Möchtest du dich als ParkdesignerIn oder PistengerätfahrerIn bewerben, musst du jedoch Arbeitserfahrung in diesem Bereich vorweisen können.

Ja! Du musst kein Profi sein, solltest dich aber zumindest sicher auf Ski oder Snowboard fortbewegen können.

Da du in einem internationalen Team arbeiten wirst, solltest du zumindest über Englisch-Grundkenntnisse verfügen.

Außerdem schadet es nicht, Deutsch oder eine der anderen Landessprachen zu beherrschen, da dies die Kommunikation am Berg um einiges vereinfacht.

Klar! Solange man oder frau nicht vor kalten Temperaturen und körperlicher Arbeit zurückschreckt, ist jede und jeder herzlich willkommen – ganz egal, welchem Gender du dich zugehörig fühlst!

Natürlich! Auch Paare sind bei uns herzlich willkommen und können damit rechnen, im selben Gebiet eingesetzt zu werden!
Dasselbe gilt natürlich auch für alle, die sich gemeinsam mit einem wintersportbegeisterten Freund/einer Freundin bewerben möchten.

Bitte Wünsche diesbezüglich unbedingt beim Bewerbungsgespräch bekanntgeben!

 

 

Arbeitsumfang und Leistungen der Shape Academy

Als ShaperIn liegt dein wöchentliches Arbeitspensum bei 20-25 Stunden/Woche.

Als ProjektleiterIn/HeadshaperIn/ParkdesignerIn kommst du auf 30-35 Stunden/Woche.

PistengerätfahrerInnen können mit mindestens 750 Saisonstunden rechnen.

Dir werden von der Shape Academy zahlreiche Benefits (gratis) zur Verfügung gestellt:

  • Kostenlose Unterkunft für die Dauer deiner Beschäftigung
    Achtung: Wenn du bereits eine Unterkunft im Skigebiet hast und somit keine benötigst, kann diese nicht finanziell abgegolten werden.
  • Saisonpass für das Gebiet, in dem du arbeitest, für die Dauer deines Aufenthalts
  • Outerwear (Helm, Handschuhe, Hose, Jacke)
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Partnern
  • Anstellung in Italien/Schweiz/Österreich möglich
  • Vollversichert in Österreich und Italien

 

Als ShaperIn musst du dir ein Zimmer mit einem zweiten Teamkollegen oder einer Kollegin teilen.

Wichtig: Wir achten darauf, dass du dir natürlich nur mit einem Kollegen/einer Kollegin des gleichen Geschlechts das Zimmer teilst.

Als FührungsmitarbeiterIn (ProjektleiterIn, PistengerätfahrerIn oder ParkdesignerIn) wird dir ein Einzelzimmer zur Verfügung gestellt.

Wir sind alle sehr tierliebend, aber das ist leider nicht gestattet.

Die Regeln unserer Kunden müssen unter allen Umständen beachtet und respektiert werden.

Du bekommst von uns technisches Equipment, Outerwear, ein Skiticket und eine Unterkunft zur Verfügung gestellt. Diese Sicherheitsleistung garantiert uns eine gewisse Absicherung, falls du dich nicht an die Regeln hältst.

Die Sicherheitsleistung wird dir mit dem ersten Lohn abgezogen und selbstverständlich nach Beendigung deines Dienstverhältnisses – sofern alles passt – wieder zurücküberwiesen.

 

 

Transport und Anreise

Prinzipiell nein! In den meisten Gebieten sind die Unterkünfte in der Nähe der Talstation gelegen und der Weg ist zu Fuß zumutbar.

Dir stehen jedoch mehr Gebiete offen, wenn du ein Auto hast, da manche Unterkünfte nicht in Gehreichweite von den Talstationen entfernt sind

Wir wünschten, jeder Arbeitergeber würde die Fahrt von zu Hause in die Arbeit vergüten, dem ist aber leider nicht so.

Wir können dich aber beruhigen – du kannst zumindest in Österreich die Pendlerpauschale beantragen.

Nein. Wenn wir für dich jedoch einen Gebietswechsel vorsehen, wird diese Reise von uns übernommen, egal ob du mit Auto, Bus oder Zug unterwegs bist.

 

 

Noch weitere Fragen ...

Schreib uns eine E-Mail an hr@youngmountain.com

oder ruf uns einfach an unter der Nummer: +43 660 9211525